Vegan Wednesday #29

Standard

vegan wednesday

Heute sammelt die liebe Frau Schulz, die sich leider eine Sommergrippe eingefangen hat! Gute Besserung! Lasst ihr doch ein paar Genesungswünsche da, damit es ihr bald wieder gut geht 🙂

Ich würde behaupten, dass es hier heute ziemlich gesund zugeht. Da ist bestimmt auch was für die kranke Frau Schulz dabei. Die Gerichte sind auch alle total schnell zubereitet. Also super für Kranke und für heiße Tage, an denen man wenig Lust hat zu kochen.

Genug geschwafelt: Los geht’s mit einer Zusammenstellung einiger Mahlzeiten der letzten und diesen Woche. Ich bin total im Ferienmodus, daher habe ich null Zeitgefühl und kann mich nicht mehr erinnern, wann ich was gegessen habe…

Jedenfalls habe ich die drei Bruschetta Varianten aus Vegan for Youth ausprobiert. Die Tomaten und Avocado Bruschetta haben mir am besten geschmeckt, was aber auch daran liegen kann, dass die Olivensorte nicht so lecker war.

Außerdem habe ich zum ersten Mal Gazpacho zubereitet und gegessen. Das ist ein tolles Gericht für heiße Tage! Und die Bruschetta passen super dazu, denn wer wird schon von Gazpacho alleine satt? Das Rezept stammt übrigens aus dem Kochbuch The Lotus & the Artichoke.

Gazpacho mit Bruschetta aus Vegan for Youth Gazpacho mit Bruschetta aus Vegan for Youth

Ein weiteres einfaches und schnelles Gericht, das es letzte Woche gab, ist der Couscous Salat. Das Rezept findet ihr hier. Ich hatte leider keine roten Paprika mehr da und habe gelben genommen. Mit rotem sieht der Salat natürlich schöner aus.

Veganer Couscous SalatVeganer Couscous Salat mit Bruschetta aus Vegan for Youth

Zuletzt gab es gestern Abend ein leckeres Sandwich mit Hummus, Avocado, Gurke, Paprika und Salat. Das werde ich heute auch zum Mittagessen machen. Momentan bin ich bei meinem Freund zu Besuch und wir werden über das verlängerte Wochenende ein paar kurze Städtetrips nach Bremen und Hannover machen. Vegan Tourismus und so 😉

Veganes Sandwich mit Hummus, Avocado, Gurke, Paprika und Salat

Daher werdet ihr diese Woche wohl nichts mehr von mir hören, aber ich werde euch berichten!

Ich wünsch euch eine wundervolle Restwoche!

Avilia

»

  1. Huhu Avilia,

    ich wünsche dir viel Spaß auf deinem Trip durch die veganen Restaurants der norddeutschen Städte (obwohl – ist Hannover schon Norddeutschland?!).
    Vielen Dank für die schönen Bilder – da bekomme ich gleich Lust, etwas zu naschen. Die Genesungswünsche haben übrigens schon ein bisschen geholfen, ich gehe mit großen Schritten Richtung Gesundheit 🙂

    Alles Liebe
    Frau Schulz

  2. Der Couscous Salat sieht ja wirklich sehr gut aus! 😀
    Ich freue mich übrigens schon sehr über deinen Bericht über euren Streifzug durch die norddeutschen veganen Restaurants!
    Liebe Grüße! 🙂

Leave your comment...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s