Schlagwort-Archive: Spinat

Vegan Wednesday #18

Standard

vegan wednesday

Hallo ihr Lieben!

Ich habe heute einen gemütlichen Tag zu Hause verbracht – habe gelernt, gelesen und viel gegessen. Momentan versuche ich nämlich ein paar Kilos zuzulegen…

Auch wenn die meisten Menschen gerne Gewicht verlieren wollen, gibt es doch einige unter uns, die sich unwohl fühlen, weil sie gerne etwas mehr auf den Rippen hätten. Zu diesen Menschen gehöre ich und zwar schon seitdem ich denken kann…

Am Montag habe ich nun mal wieder seit langem eine Art „Diät“ gestartet und versuche nun meine Mahlzeiten mit gesunden, kalorien-/fetthaltigen Lebensmitteln auszustatten: viele Mahlzeiten und Snacks mit Avocados, Bananen, Nüssen, Nussmusen… Mal sehen, ob das anschlägt 🙂

Frühstück

warmer Frühstücksbrei von Alnatura mit Mandelmilch, einer Banane, einem Pfirsich, Erdnussmus (crunchy), Datteln, Kakao, Zimt und Vanillewarmer Frühstücksbrei von Alnatura mit Mandelmilch, einer Banane, einem Pfirsich, Erdnussmus (crunchy), Datteln, Kakao, Zimt und Vanille

Zum Frühstück gab es eine Schüssel warmer Frühstücksbrei von Alnatura mit Mandelmilch, einer Banane, einem Pfirsich, Erdnussmus (crunchy), Datteln, Kakao, Zimt und Vanille.

Mittagessen Lies den Rest dieses Beitrags

Rezept: Überbackene Cannelloni mit einer „Ricotta“-Spinatfüllung (ohne Tofu)

Standard

Avilia's Rezept vegan

Im Rahmen des gestrigen Vegan Wednesdays habe ich euch schon mein Wochenhighlight präsentiert: Überbackene Cannelloni mit einer „Ricotta“/Spinatfüllung.

Überbackene Cannelloni mit einer „Ricotta“- und Spinatfüllung (ohne Tofu)

Als eines meiner alten Lieblingsrezepte musste ich es veganisieren. Die meisten Rezepte, die ich im Internet gefunden habe, enthielten Tofu. An sich kein Problem, doch irgendwie hat mich das nicht überzeugt, da Tofu doch nicht so cremig sein kann wie Ricotta.

In meinem momentanen Lieblingskochbuch La Veganista stieß ich dann auf ein rohveganes Rezept für einen Cashew-„Ricotta“. Das wollte ich unbedingt in meinem Rezept verwenden. Es eignet sich übrigens auch Lies den Rest dieses Beitrags

Vegan Wednesday #14

Standard

vegan wednesday

Einen schönen Vegan Wednesday euch allen 🙂

Am Montag habe ich mich ans Veganisieren eines meiner Lieblingsrezepte gewagt:

Überbackene Cannelloni mit einer Spinat-Ricotta Füllung.

Vegane Cannelloni mit Spinat-Ricotta Füllung

Sieht jetzt vielleicht nicht so lecker aus, aber ich sag nur: nomnomnom! Tausendmal besser als das Original! Das Rezept Lies den Rest dieses Beitrags

Vegan Wednesday #2

Standard

vegan wednesday

Mein zweiter Vegan Wednesday! Habt ihr schon das Board vom letzten gesehen? Wenn nicht, dann klickt hier!

Und, was habe ich denn heute wieder leckeres gegessen? 😉

Frühstück

Chia-Pudding mit Macadamiamilch, Zimt, Vanille und Heidelbeeren.

Das Rezept à la Veganista und überhaupt Chiasamen habe ich heute zum ersten Mal ausprobiert.

Ich weiß nicht, ob meine selbstgemachte Macadamiamilch zu wässrig war, aber irgendwie war der Pudding sehr schleimig. Ich werde es nächstes Mal mit gekaufter Pflanzensahne versuchen und sehen, ob die Konsistenz dann cremiger wird. Geschmeckt hat es mir und meinem Freund aber trotzdem sehr 🙂

Chiasamen sind außerdem super gesund! Sie enthalten über 20 Prozent hochwertiges Eiweiß, Omega-3-Fettsäuren, Antioxidantien, Calcium, einen hohen Ballaststoffgehalt und viele Vitamine (E, A, B1, B2, B3, B8).

Mittagessen Lies den Rest dieses Beitrags